TTC Herbornseelbach pflanzt drei Obstbäume!!!

 

Der TTC Herbornseelbach kümmert sich nicht nur um die Jugendarbeit sondern auch um den Naturschutz!

 

Am Donnerstag, den 31.10.2019 pflanzten bei schönsten Sonnenschein, Michael"Mini"Gräf (1. Vorsitzender TTC Herbornseelbach, Horst Gräf (ehemaliger 1. Vorsitzender TTC Herbornseelbach und Steffen Sommer (1. Vorsitzende Naturfreunde Herbornseelbach), 3 Apfelbäume, auf die Streuobstwiese der Naturfreunde, die Oberhalb der ehemaligen Kaserne liegt. Die Tisch Tennisspieler hoffen, dass die Obstbäume gut anwachsen und man in zwei Jahren eine reichliche Apfelernte hat. Die Äpfel sollen dann zu Apfelwein gepresst und in Ihrem wunderschönen Vereinsheim verkauft werden!

21.10.2019: 1. Mannschaft: Sieg und Niederlage

Unsere Verbandsliga-Mannschaft konnte am Sonntag ein Sieg gegen Bad Schalbach einfahren. Das 9:4 war ein verdienter Sieg an dem alle Spieler beiteilgt waren.

 

Am Samstag musste man die Überlegenheit des Spitzenreiters TTC Hornau anerkennen. Es waren zwar noch weitere Punkte möglich, leider hat uns dazu etwas das Glück gefehlt

 

Die zwei erkämpften Punkte katapultierten uns von den Abstiegsrängen auf Platz 6.

 

Am Mittwoch den 25.09.2019 ist unser Sportkamerad Bernd Kuhlmann im Alter von 69 Jahren viel zu früh von uns gegangen! Bernd du wirst uns fehlen!!!!

                         Kirmes Zug 2019

                Familientag 03.08.2019

          Vereinsmeister Herren 2019 Torsten Schmidt mit Vereinsmeister Damen              2019 Steffi Förster

Fotos aus  2019:




Bilder vom Tennis:


Ehrungen auf der Jahreshauptversammlung 2019

Wir gratulieren:

Zur 50-jährigen treue am Verein übereichten wir Klaus-Peter Gabriel, Horst Gabriel und Michael Gräf die Goldene Ehrennadel des TTC 1958 Herbornseelbach e.V.

 

Zur 25-jährigen Treue am Verein übereichten wir Lothar Herr und Christof Peter die Bronzene Ehrennadel des TTC 1958 Herbornseelbach e.V.

 

Herzlichen Glückwunsch

 

Neuwahlen auf der Jahreshauptversammlung 2019

am Freitag den 03. Mai 2019 standen auf der Jahreshauptversammlung verschiedene Wahlen an:

  1. Kassierer

  2. Sportwart Tischtennis
  3. Sportwart Tennis
  4. 1. Beisitzer

  5. 3. Beisitzer

Zur Wahl als Kassierer ließ sich wieder Harald Georg aufstellen, der auch einstimmig wiedergewählt wurde und so dem Verein weitere 2 Jahre zur Verfügung steht.

 

Als neuer Sportwart für die Abteilung Tischtennis wurde Fabian Bickel, für den Bereich Tennis wurde Ingo Arends gewählt.

Als Hütten- und Platzwart wurde Markus Rühle wieder gewählt.

 

Als nächstes standen die Wahlen der Beisitzer an. Hier wurde Torsten Schmidt als 1. Beisitzer wiedergewählt. Auch für den 3. Beisitzer hat sich jemand gefunden, gewählt wurde Lukas Seel.

 

Vielen Dank an alle Vorstandsmitglieder.

 

Für ihre Tatkräftige Unterstüzung danken wir: