______________________________________

 

Neues Jahr, neues Glück...

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde,

  

die Feiertage sind vorbei, das neue Jahr 2022 hat begonnen. Ich hoffe, dass Ihr alle einen guten Start hattet.

Auch für den TTC hält dieses Jahr neue Herausforderungen parat. Sportlich läuft es trotz vieler Krankmeldungen im Tischtennis recht gut. Unsere 1. Mannschaft hat mit einer enormen kämpferischen Leistung in der Bezirksoberliga das Tabellenende verlassen und steht mit 10:12 Punkten auf einem sehr guten Mittelfeldplatz. Sollte Torsten in der Rückrunde wieder fit sein, dürfte dieser Platz auch gehalten oder sogar noch verbessert werden.

Unsere 2. Mannschaft steht in der Bezirksklasse auf einem hervorragenden 3. Platz, mit 6 Punkten Rückstand auf die bisher ungeschlagene Mannschaft aus Großaltenstädten. Mit  viel Engagement und Kampfgeist ist die Vizemeisterschaft in greifbarer Nähe. 

Die 3. Mannschaft war besonders vom Verletzungspech einzelner Spieler betroffen, trotzdem gelang es, das Tabellenende zu verlassen. Mit 3:17 Punkten belegt man zur Zeit den 10. Platz. Wenn wieder alle Spieler an Bord sind, besteht da noch deutliches Potential nach oben.

Im Laufe des Januar werden wir die 30 Spielfeldabgrenzungen gegen neue austauschen, wir haben schon einige Sponsoren, die uns finanziell unterstützen. Dafür ganz herzlichen Dank!

Coronabedingt musste leider unser Seniorentreff Anfang Dezember und das Hatschelbacken zwischen den Jahren ausfallen, beides wird aber auf jeden Fall nachgeholt.

Dies betrifft auch die geplante Infoveranstaltung für unsere Dartabteilung, sobald sich die Lage wieder bessert, laden wir gesondert dazu ein.

Jahreszeitbedingt passiert im Bereich Tennis zur Zeit nicht sehr viel, einige Spieler halten sich mit Training in der Halle in Bad Endbach fit. Im Frühjahr soll nun endlich unsere kleine Hütte an das Tennisheim angebaut werden. 

Darüber hinaus wollen wir im Mai mit Schüler- und Jugendtraining beginnen, der Verein hat dafür einen Trainer angestellt; Interessierte (Eltern) können sich gerne bei mir oder bei Ingo Arends melden.

Ich wünsche Euch allen viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr,

 

Euer Vorsitzender Harald Georg 

____________________________________________________________________

 

 

 

Gemütlicher Familientag 

 

Am Sonntag, dem 26. September, hatten wir wieder unseren traditionellen Familientag. Los ging es um 11 Uhr bei schönstem Sonnenschein. Mittags servierte Rene leckere Steaks und Würstchen, dazu gab es viele leckere Salate. 

Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen. 

Trotz anderslautender Vorhersagen blieb es bis spät nachmittags trocken mit einigen sonnigen Abschnitten. Insgesamt wieder ein schöner Nachmittag am Tennisheim. 

 

Viele Grüße, 

Euer Vorsitzender Harald Georg